L5 Soziales


How Can We Help?
Zurück
You are here:
Print

L5 Soziales

Soziale Teilhabe meint teilhaben am Leben in der Gesellschaft, unter anderem bei bezahlter oder freiwilliger Arbeit sowie bei kulturellen Aktivitäten oder im politischen Bereich.

Mit der Pensionierung, einer Trennung oder einem Todesfall sind ältere Menschen gefährdet zu Vereinsamen und in soziale Isolation zu geraten.

Einsamkeit kann verschiedene gesundheitliche Folgen haben. Menschen die sich einsam fühlen, leiden häufiger an Bluthochdruck oder depressiven Symptomen. Zu wenig Bewegung und zu wenig Schlaf begünstigen eine kürzere Lebenserwartung.

Zur Förderung der psychischen Gesundheit im Alter sollten verschiedene Anreize und Möglichkeiten zur sozialen Teilhabe geschaffen werden.

zu Beispiel:

– Seniorenturnen

– Besuch von Vorträgen, Konzerten

– Mittagstische in Schaffhausen , siehe Liste

Previous L4 Kultur
Next L6 Tagesstruktur
Table of Contents