G3 Selbstbehalte / Franchise


How Can We Help?
Zurück
You are here:
Print

G3 Selbstbehalte / Franchise

Die Finanzierung von Gesundheitskosten geht über die Versicherten, im Rahmen einer jährlichen Franchise von mindestens CHF 300.00 und einem Selbstbehalt von 10 %, maximal CHF 700.00 pro Jahr, total CHF 1’000.00; alle Kosten, die darüber liegen gehen zu Lasten des Krankenversicherers.

Für Personen mit Ergänzungsleistungen besteht die Möglichkeit, diese selbst zu tragenden Kosten von maximal CHF 1’000.00 bei den Ergänzungsleistungen zurückzufordern.

 

Helfen können zumBeispiel:

SVA Sozialversicherungen

 

 

Previous G2 Zusatzversicherungen
Next G4 Prämienverbilligung
Table of Contents